Aktuelles

GSP001 – Podcast – Mike Mandl

cropped-logoii_shiatsu_fotor-itunes

Für diese Folge des Gashom Shiatsu Podcasts habe ich Mike Mandl getroffen. Er ist Leiter der International Academy for Hara Shiatsu in Wien. Seit vielen Jahren ist er Lehrer und Botschafter für Shiatsu. Regelmäßig publiziert er zu und über Grundsätze, Technik und Philosophie der Behandlungsmethode. In seinen Texten wie auch Kursen bindet er immer auch Ansätze der traditionellen chinesischen Medizin und Aspekte der Ernährung nach den Fünf Elementen mit ein.

Ganz im Sinne von Yin und Yang nähern wir uns in unserem Gespräch dem Thema Shiatsu auf spiralem Weg. Von Außen nach innen, und von der Essenz wieder hinaus in die Weite, um uns am Ende zurück in die Dichte der Materie hineinziehen zu lassen.

Ich wünsche viel Spaß beim Hören.

1407 Mike Portrait 2
Mike Mandl

 

 Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Nei Sheng – Wai Wang

  1. Ge Wu – Befassung mit den Dingen. Die manuelle Tätigkeit im Umgang mit Zeug in der Lebenswelt. Es geht ums Betasten und Begreifen der gegenständlichen Dinge, um zum Begriff der Sache zu gelangen.
  2. Zhi Zhi – Erreichen von Erkenntnis oder Wissenserwerb. Wissen resultiert aus der Arbeit am Ding und ist Anfang der Bildung der Persönlichkeit.
  3. Cheng Yi – Sich jederzeit über seine Absichten Rechenschaft ablegen oder sorgfältige „Gewissenserforschung“.
  4. Zheng Xin – Reinheit des Herzens oder gerader Sinn. Das Wesen zur Charakterbildung.
  5. Xiu Shen – Ausbildung der Persönlichkeit. Shen bezieht hier auch das Körperliche mit ein. Person und Persönlichkeit, im Sinne von Ausbildung durch Lernen und Bildung der aufrechten Persönlichkeit.
  6. Qi Jia – Heim; Ökonomie; Ordnung in der Familie.
  7. Zhi Guo – Öffentliche Angelegenheiten. Politik und Staat sind Sache jedes Einzelnen.
  8. Ping Tian Xia – Befriedung der Welt. Solidarität der Menschheit. Die Verantwortlichkeit jedes Einzelnen schließt die Menschheit mit ein.

GSP000 – Podcast – The Quality of Touch

LogoII_Shiatsu_Podcast

Mit dem Gashom Shiatsu Podcast möchte ich von Zeit zu Zeit Interviews veröffentlichen, die sich im weitesten Sinne mit Shiatsu beschäftigen. „Im weitesten Sinne“ könnte bedeuten, dass in einer Episode zum Beispiel vornehmlich der Atem behandelt wird. Formal möchte ich mir keine besonderen Grenzen setzen. Am Anfang einer Unternehmung dieser Art läßt sich erfahrungsgemäß schwer sagen, wo die Reise hingeht. Mir schwebt eine Reihe von „Werkstattgesprächen“ mit Shiatsu-Lehrerinnen und Shiatsu-Lehrern, oder Körperarbeiterinnen und Bodyworkern aller Couleur vor. Als Gesprächslänge hat sich eine Stunde oder weniger ganz gut bewährt, aber auch darin möchte ich mich nicht zu sehr festlegen. Für Anregungen aller Art bin ich immer offen. Am liebsten in Form von Emails.

Die Nullnummer bildet gleich mal eine kleine Ausnahme von einer nicht existenten Regel. Am vergangenen Wochenende bot sich mir die Gelegenheit, für eine gute halbe Stunde mit Terésa Hadland und Bill Palmer zu sprechen. Sie leiten zusammen die „School for Experiential Education“ in Somerset. Und so ist die Nullnummer dieses „deutschsprachigen“ Podcasts auf Englisch. Ich wünsche viel Spaß beim Hören.

 

teresa_2012_colour_225x270
Terésa Hadland
Bill_Palmer_phoenix
Bill Palmer

 

 

 

 

 

 

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

TCM Arzneipflanzengarten

Pfirsichblüte

„TCM-Arzneipflanzen zum Anfassen und Erkunden.“ – so lautet das Motto des TCM Arzneipflanzengartens in Wädenswil am Zürichsee. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt des TCM Fachverbands Schweiz (TCM Fachverband Schweiz), des Instituts für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR) sowie des Phytonetzwerk der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW). Für einen ganz praktischen und faszinierenden Einblick in die Welt der Heilpflanzen der Traditionellen Chinesischen Medizin ist man hier am richtigen Platz. Viel Spaß beim Erkunden.

Zehner Serie

Funktionseinheiten4

ShenDo® Shiatsu arbeitet unter anderem mit der Zehner Serie oder auch Fünf-Elemente-Kur. Ihr zugrunde liegt die simple Idee, dass jeder Mensch alles in sich trägt, was er braucht, um aufrecht durchs Leben zu gehen.

In der chinesischen Medizin haben die Organe nicht nur physiologische, sondern auch emotionale, intellektuelle und spirituelle Funktionen. Jedes einzelne Organ ist daher ein Teil der Gesamtpersönlichkeit des Menschen. Die Wechselwirkungen mit anderen Organen stehen in enger Verbindung zum Fühlen, Denken, Handeln und Wollen. In der Zehner Serie kommen Praktiker:in und Klient:in auf dieser Ebene zusammen. Stagnationen werden gelöst und die Lebensenergie (Qi) kann ungehindert fließen.

Nach einer bestimmten Abfolge von zehn Anwendungen (möglichst innerhalb von zehn Wochen) erfährt der Klient:in die Dynamik der Fünf Wandlungsphasen – Erde – Holz – Metall – Wasser – Feuer. Mithilfe angeleiteter Übungen, die der Shiatsu Praktiker:in dem Klient:in mitgibt, werden die Erfahrungen der Sessions in dieser Zeit vertieft. Jeder trägt alles in sich, was er im Leben braucht. Die Zehner Serie bietet hierfür einen Zugang. Sie belebt, bewegt, motiviert, wärmt, schützt, nährt, verbindet, berührt, wandelt um. Und Wandel ist Energie.

Wandlungsphasenkur – PDF